Wichtige Hinweise für die Eltern
 

Mit der Unterschrift eines Erziehungsberechtigten darf der/die Junghelfer/in an allen Diensten der THW – Jugend Grevenbroich teilnehmen. Die Teilnahme einer nicht im THW angemeldeten Person ist nicht möglich.

Verantwortung für die Dienstzeit trägt der beauftragte Jugendbetreuer des THW.

Für persönliche Gegenstände wird vom THW und von der THW – Jugend e.V. keine Haftung übernommen.

Der/Die Junghelfer/in wird mit einer vollständigen THW - Jugend Uniform ausgestattet. Diese muss bei Austritt dem THW wieder zurückgegeben werden. Schäden an der Uniform sind sofort dem THW zu melden.

Wir bitten SIe, darauf zu achten, dass Ihr Kind auch die vollständige Uniform beim Dienst trägt, bzw. mit hat. Wir können den Junghelfer ansonsten leider nicht teilnehmen lassen!

Während der Dienstzeit besteht Versicherungsschutz (auch auf dem direkten Weg zum THW und wieder nach Hause). Dieser gilt unabhängig von Ort, Zeit und Dauer der Veranstaltung.

Bei Ausflügen in bekannte Gebiete darf sich der/die Junghelfer/in in Kleingruppen von mindestens 3 Personen ohne Aufsichtsperson bewegen.

Bei Zeltlagern, beziehungsweise bei Ausflügen in unbekannte Gebiete wird eine gesonderte Zustimmung des Erziehungsberechtigten erforderlich.

Wichtiger Hinweis!!!

Aus versicherungstechnischen Gründen müssen wir das schriftliche Einverständnis eines Erziehungsberechtigten haben. Dies gilt auch für den ersten Dienst, an dem sich Ihr Kind die Arbeit der THW - Jugend anschaut.

Sollte sich Ihr Kind nach einem Dienst noch nicht sicher sein und möchte noch einmal teilnehmen, müssen wir dann trotzdem auf eine vollständige Anmeldung bestehen.

 
 
Unsere Jugendgruppe

Spielend Helfen lernen! Das ist das Motto der THW - Jugend...
Die Gruppe
Mitmachen
Kontakt

THW-Jugend

Der Landesverband Nordrhein-Westfalen gehört zu den größten in ganz Deutschland...
THW - Jugend in NRW"
THW - Jugend Deutschland

Das THW

Das THW hilft nicht nur im Inland, sondern leistet auch technische Hilfe weltweit.
THW Deutschland
THW Grevenbroich