Paddeln auf der Erft 2010

Am 11. September 2010 traf sich die Jugendgruppe um einen Wasserdienst zu machen. 2 Schlauchboote wurden dafür aufgepumpt und auf ein Einsatzfahrzeug aufgeladen. Mit dem THW - Lastwagen und zwei Mannschaftswagen ging es dann für die Junghelfer in Richtung Frimmersdorf. Dort wurden die Schlauchboote in die Grevenbroicher Erft gelassen und mit den Jugendlichen bemannt. Die Junghelfer mussten mit dem Boot ein Stück "zu Berg", also gegen die Strömung und dann wieder "zu Tal", mit der Strömung Paddeln. Während der Paddeltour wurden dann noch Mann-über-Bord-Manöver geübt. Eine kleine Boje wurde ins Wasser geworfen und der Bootstrupp musste diese Boje so schnell und sicher wie möglich aus der Strömung retten und an Bord ziehen. Dies wurde innerhalb weniger Minuten geschafft. Wegen der Sanitätsmannschaft und einem Rettungsschwimmer fühlten sich alle Beteiligten sicher. Zum großen Glück des Rettungsschwimmers ist kein Jugendlicher ins Wasser gefallen.

 

Beide Boote fahren "zu Berg". Das geht auf die Arme.

 

Eine Bootsfahrt, die ist lustig...

 

"Land in Sicht": Der Bootstrupp macht sich bereit zum Anlegen.

 
 
Unsere Jugendgruppe

Spielend Helfen lernen! Das ist das Motto der THW - Jugend...
Die Gruppe
Mitmachen
Kontakt

THW-Jugend

Der Landesverband Nordrhein-Westfalen gehört zu den größten in ganz Deutschland...
THW - Jugend in NRW"
THW - Jugend Deutschland

Das THW

Das THW hilft nicht nur im Inland, sondern leistet auch technische Hilfe weltweit.
THW Deutschland
THW Grevenbroich